Aktuelle Reisewarnungen und Sicherheitshinweise

Die Sicherheitshinweise und Reisewarnungen des Auswärtiges Amtes für Iran werden laufend aktualisiert. Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf der Website des Auswärtigen Amtes über den aktuellen Stand. 

Kreditkarten oder Traveller-Schecks werden in Iran grundsätzlich nicht akzeptiert. Geschäfte werden überwiegend in bar abgewickelt. Reisende sollten ausreichend Barmittel (Devisen) mit sich führen. Devisen können bei der Einreise am Flughafen oder bei verschiedenen Banken zum Tageskurs in Rials umgetauscht werden. Ein Rücktausch von nicht benötigten Rialbeträgen ist in der Regel nicht möglich.Die vollständigen Sicherheitshinweise finden Sie auf der Homepage des Auswärtigen Amtes und sind auch als E-Mailabonnement verfügbar:

Sicherheitshinweise

Reise- und Sicherheitshinweise