Deutsch lernen

Lebendige Sprache: Für mehr als 100 Millionen Menschen ist Deutsch die Muttersprache. Bild vergrößern Deutsch - eine lebendige Sprache (© picture alliance/ dpa) weltweit. In Europa sprechen 101 Millionen Menschen Deutsch als Muttersprache:. Im weltweiten Vergleichn den Institutionen der Europäischen Union ist sie nach Englisch und neben Französisch die wichtigste Arbeitssprache.

Informationen für Menschen, die im 21. Jahrhundert ganz vorne mit dabei sein wollen. Als Erst- und Zweitsprache von etwa 125 Millionen Menschen gehört Deutsch zu den bedeutendsten Kultur-, Wissenschafts- und Verkehrssprachen

Neben Deutschland, Österreich und Teilen der Schweiz wird auch in Liechtenstein, Luxemburg sowie Teilen Norditaliens, Ostbelgiens und Ostfrankreichs Deutsch gesprochen

rangiert Deutsch nach Chinesisch, Englisch, Spanisch, Russisch und Hindi an sechster Stelle der meistgesprochenen Sprachen; i

Logo des Goethe-Instituts in weißer Farbe

Weshalb Deutsch lernen?

Wer Deutsch spricht kann: ° die großen Schriftsteller der letzten Jahrhunderte wie z.B. Goethe, Schiller und Brecht im Original lesen, ° auf etwas Besonderes in seinem Lebenslauf hinweisen (viele Unternehmen suchen Bewerber mit Deutschkenntnissen), ° kostenlos an einer Hochschule in Deutschland, Österreich und in der Schweiz studieren, ° die Berlinale besuchen, zum Oktoberfest nach München fahren oder am Karneval in Köln teilnehmen, ° die aktuellsten wissenschaftlichen Publikationen lesen (bei wissenschaftlichen Publikationen liegt die Deutsche Sprache auf Platz 2; 28% aller weltweit veröffentlichten Bücher sind auf Deutsch geschrieben), ° sich auf internationaler Ebene bewerben - Deutsch ist eine der offiziellen Sprachen der Europäischen Union und wird in vielen weiteren internationalen Organisationen verwendet.

Deutsches Sprachinstitut Teheran

Das Deutsche Sprachinstitut Teheran

Um das Verständnis zwischen Deutschland und Iran durch die Förderung und Pflege der deutschen Sprache zu verbessern, hat die Deutsche Botschaft in Iran im Jahre 1995 das "Deutsche Sprachinstitut Teheran" (DSIT) gegründet. In kurzer Zeit hat sich das DSIT in Teheran zu einer führenden Institution zum Erlernen der deutschen Sprache und zur Aus- bzw. Fortbildung von Deutschlehrern entwickelt. Im Jahre 2016 verzeichnete das Institut mehr als 10.000 Einschreibungen in seine Sprachkurse im Grund-, Mittel- und Oberstufenbereich. Am DSIT können alle Prüfungen des Goethe-Instituts abgelegt werden. TestDaf und TestAS sind die im DSIT praktizierten Testverfahren, um die Studierfähigkeit der zahlreichen iranischen Studienbewerber zu ermitteln.

Allen Kursteilnehmern steht im DSIT-Dibaji die Bibliothek und im DSIT-Ghohak das Lernzentrum sowie die Onleihe (digitale Bibliothek der Goethe-Institute) offen. Ausführliche Informationen über das DSIT sowie Kursdaten, Einschreibetermine, Kontaktadresse und Gebühren finden Sie auf der Webseite des Instituts.

Aktuelle Berichte der Deutschen Welle – leicht verständlich und mit Vokabelglossar

Malcom Young, der Gründer, Songschreiber und ehemalige Gitarrist der Rockband AC/DC ist am 18. November 2017 im Alter von 64 Jahren gestorben. Fans und Musiker auf der ganzen Welt trauern um ihn.

Flashplayer nicht installiert

Es gibt Menschen, die nicht eindeutig Mann oder Frau sind. Aber deutsche Ämter kannten lange nur diese beiden Geschlechter. Im November 2017 hat das Bundesverfassungsgericht entschieden, dass sich das ändern muss.

Flashplayer nicht installiert

Emilia ist erst 15 Jahre alt und hat mehr Mut gezeigt als mancher Erwachsene. Die Schülerin bekam einen Preis für Zivilcourage, weil sie zu den antisemitischen Witzen ihrer Mitschüler nicht mehr schweigen wollte.

Flashplayer nicht installiert

Internationale Medien veröffentlichen in den „Paradise Papers“ Dokumente über Steueroasen, in denen vor allem reiche Leute ihr Vermögen lagern. Nicht nur der deutsche Staat verliert dadurch Milliarden Euro an Steuern.

Flashplayer nicht installiert

Der steigende Meeresspiegel ist für Inselstaaten wie Kiribati im Südpazifik eine Gefahr. Die Inseln drohen im Meer zu versinken. Die Regierung von Kiribati hat deshalb Land auf Fidschi gekauft.

Flashplayer nicht installiert
(© 2017 DW.COM, Deutsche Welle)

Lernen Sie jede Woche ein neues kurioses Wort und seine Bedeutung kennen

Wenig schmeichelhaft ist es, als Grüßaugust bezeichnet zu werden. Allerdings hat auch ein Grüßaugust seine Vorzüge.

Flashplayer nicht installiert

Wertlos und unsinnig ist er, der Firlefanz. Aber Achtung: Was für manchen völlig unattraktiv ist, findet woanders doch seine Anhänger.

Flashplayer nicht installiert

Augen auf bei der Wortwahl: Das Wort Gedöns sollte nicht leichtfertig in den Mund genommen werden. Denn es könnte missverstanden werden.

Flashplayer nicht installiert
27.10.2017 13:59 Audio File

vergeigen

Eine Geige braucht es nicht unbedingt, um etwas zu vergeigen. Man kann es auch ohne Musikinstrument. In beiden Fällen ist das Ergebnis unerfreulich.

Flashplayer nicht installiert

Er liebt Grundsätze, Regeln und Gesetze und lebt danach: der Prinzipienreiter. Bei seinen Mitmenschen ist er ziemlich unbeliebt.

Flashplayer nicht installiert
(© 2017 DW.COM, Deutsche Welle)

Deutsch lernen

Symbolbild "Deutsch"

Young Germany Podcast:

YG Podcast

Der Young Germany Podcast bietet das Deutsch@YG Starter Kit an (die gebräuchlichsten deutschen Phrasen für Anfänger), eine Einführung zu Deutsch@YG und viele interessante Hörbeispiele und Sprachübungen für Deutschlernende (Fortgeschrittene) und vieles mehr.