Deutsch lernen

Lebendige Sprache: Für mehr als 100 Millionen Menschen ist Deutsch die Muttersprache. Bild vergrößern Deutsch - eine lebendige Sprache (© picture alliance/ dpa) weltweit. In Europa sprechen 101 Millionen Menschen Deutsch als Muttersprache:. Im weltweiten Vergleichn den Institutionen der Europäischen Union ist sie nach Englisch und neben Französisch die wichtigste Arbeitssprache.

Informationen für Menschen, die im 21. Jahrhundert ganz vorne mit dabei sein wollen. Als Erst- und Zweitsprache von etwa 125 Millionen Menschen gehört Deutsch zu den bedeutendsten Kultur-, Wissenschafts- und Verkehrssprachen

Neben Deutschland, Österreich und Teilen der Schweiz wird auch in Liechtenstein, Luxemburg sowie Teilen Norditaliens, Ostbelgiens und Ostfrankreichs Deutsch gesprochen

rangiert Deutsch nach Chinesisch, Englisch, Spanisch, Russisch und Hindi an sechster Stelle der meistgesprochenen Sprachen; i

Logo des Goethe-Instituts in weißer Farbe

Weshalb Deutsch lernen?

Wer Deutsch spricht kann: ° die großen Schriftsteller der letzten Jahrhunderte wie z.B. Goethe, Schiller und Brecht im Original lesen, ° auf etwas Besonderes in seinem Lebenslauf hinweisen (viele Unternehmen suchen Bewerber mit Deutschkenntnissen), ° kostenlos an einer Hochschule in Deutschland, Österreich und in der Schweiz studieren, ° die Berlinale besuchen, zum Oktoberfest nach München fahren oder am Karneval in Köln teilnehmen, ° die aktuellsten wissenschaftlichen Publikationen lesen (bei wissenschaftlichen Publikationen liegt die Deutsche Sprache auf Platz 2; 28% aller weltweit veröffentlichten Bücher sind auf Deutsch geschrieben), ° sich auf internationaler Ebene bewerben - Deutsch ist eine der offiziellen Sprachen der Europäischen Union und wird in vielen weiteren internationalen Organisationen verwendet.

Deutsches Sprachinstitut Teheran

Das Deutsche Sprachinstitut Teheran

Um das Verständnis zwischen Deutschland und Iran durch die Förderung und Pflege der deutschen Sprache zu verbessern, hat die Deutsche Botschaft in Iran im Jahre 1995 das "Deutsche Sprachinstitut Teheran" (DSIT) gegründet. In kurzer Zeit hat sich das DSIT in Teheran zu einer führenden Institution zum Erlernen der deutschen Sprache und zur Aus- bzw. Fortbildung von Deutschlehrern entwickelt. Im Jahre 2016 verzeichnete das Institut mehr als 10.000 Einschreibungen in seine Sprachkurse im Grund-, Mittel- und Oberstufenbereich. Am DSIT können alle Prüfungen des Goethe-Instituts abgelegt werden. TestDaf und TestAS sind die im DSIT praktizierten Testverfahren, um die Studierfähigkeit der zahlreichen iranischen Studienbewerber zu ermitteln.

Allen Kursteilnehmern steht im DSIT-Dibaji die Bibliothek und im DSIT-Ghohak das Lernzentrum sowie die Onleihe (digitale Bibliothek der Goethe-Institute) offen. Ausführliche Informationen über das DSIT sowie Kursdaten, Einschreibetermine, Kontaktadresse und Gebühren finden Sie auf der Webseite des Instituts.

Aktuelle Berichte der Deutschen Welle – leicht verständlich und mit Vokabelglossar

Zu wenig Tageslicht und Sonne im Winter kann depressiv machen. In Nordeuropa leiden in der dunklen Jahreszeit bis zu 30 Prozent an Depressionen. Zum Glück gibt es ein einfaches Mittel dagegen.

Flashplayer nicht installiert

Die Weltbevölkerung wächst – vor allem in den Städten leben immer mehr Menschen. In Zukunft muss dort vor allem die Infrastruktur verbessert werden. Wie das finanziert werden kann, ist noch offen.

Flashplayer nicht installiert

Der Rosenmontag ist der Höhepunkt des Karnevals. Dann fahren Karnevalsumzüge durch die Straßen und werfen Süßigkeiten in die Menge. Die jüdische Gemeinde in Düsseldorf ist zum ersten Mal mit einem eigenen Wagen dabei.

Flashplayer nicht installiert

Mehr als 28 Jahre teilte die Mauer Berlin, vor mehr als 28 Jahren ist sie gefallen. Viele Menschen starben bei dem Versuch, sie zu überwinden. Heute erinnern mehrere Museen an die Mauer und ihre Geschichte.

Flashplayer nicht installiert

Im internationalen Vergleich sind Süßigkeiten in Deutschland sehr billig. Die Deutschen kaufen vor allem viel Schokolade. Experten warnen allerdings vor gesundheitlichen Risiken bei einem zu hohen Zuckerkonsum.

Flashplayer nicht installiert
(© 2018 DW.COM, Deutsche Welle)

Lernen Sie jede Woche ein neues kurioses Wort und seine Bedeutung kennen

Kladderadatsch kann einiges sein. Wer das Wort laut ausspricht, kann sich in etwa vorstellen, was es genau bedeutet.

Flashplayer nicht installiert

Trauerklöße stehen auf keiner Speisekarte. Wahrscheinlich würden sie auch nicht schmecken.

Flashplayer nicht installiert

Musentempel haben heutzutage nichts mit Religion zu tun. Zumindest sind es keine echten Götter, die in Musentempeln verehrt werden.

Flashplayer nicht installiert

Ein altes Auto kennt zwei Schicksale: das eines Oldtimers und das einer Rostlaube. Im Gegensatz zum Oldtimer gehört die Rostlaube auf den Schrottplatz.

Flashplayer nicht installiert

Dickwänste sind nicht nur schwer, sie haben es auch schwer! Für ihren dicken Bauch gibt es selten Komplimente.

Flashplayer nicht installiert
(© 2018 DW.COM, Deutsche Welle)

Deutsch lernen

Symbolbild "Deutsch"

Young Germany Podcast:

YG Podcast

Der Young Germany Podcast bietet das Deutsch@YG Starter Kit an (die gebräuchlichsten deutschen Phrasen für Anfänger), eine Einführung zu Deutsch@YG und viele interessante Hörbeispiele und Sprachübungen für Deutschlernende (Fortgeschrittene) und vieles mehr.