Hamlet

Hamlet-Aufführung Bild vergrößern (© Die Berliner Schaubühne)
Im Rahmen des FADJR-Festivals gastierte das Berliner Theaterensemble Schaubühne am Lehniner Platz mit Shakespeares „Hamlet“ in Teheran. An drei Abenden begeisterte die Ostermeier-Inszenierung insbesondere durch die interaktive Interpretation des Hauptdarstellers Lars Eidinger das iranische Publikum.
Alle drei Ausstellungen waren ausverkauft, die Zuschauer standen wegen Platzmangels in den Gängen und Balkonen. Die moderne Adaption des Stoffes wurde vom Publikum sofort angenommen, und die improvisierten Dialoge Eidingers mit den Zuschauern wurden immer intensiver. Am Ende gab es stehenden Applaus und Rufe nach Hamlet – eine in iranischen Theatern ungewöhnlich überschwängliche Reaktion.
Der Auftritt der Schaubühne unterstreicht die intensivierte Zusammenarbeit im Kulturbereich zwischen Deutschland und Iran. Das Stück war das Highlight des diesjährigen FADJR-Festivals und gewann daher auch zwei Preise im Internationalen Wettbewerb: bestes Theaterstück und bester Hauptdarsteller. Hamlet-Aufführung Bild vergrößern (© Die Berliner Schaubühne)